Einträge von Dirk Spengler

Mut ist nur ein Anagramm von Glück

Guten Morgen, schon seit einiger Zeit kursiert ein klasse Video einer Bremer Psychologiestudentin und „Slammerin“. Aufgenommen im Mai 2013 beim Bielefelder Hörsaal-Slam spricht Julia Engelmann über Dinge, die uns alle bewegen, darüber, wie war manchmal Dinge nicht tun und uns später darüber ärgern, darüber, was wir uns alle wohl im Alter selbst sagen wollen:

Professionelles Newsletter- & Social-Media-Marketing als Kundenbindungs- & Cross-Selling-Instrument

Professionelles Newsletter-Marketing ist das in vielen Branchen am meisten unterschätze Kundenbindungsinstrument, sowohl in seiner kurz- als auch und vor allem in seiner langfristigen Wirkung. Dabei ist es gerade im Vergleich zu anderen Kundenbindungs-Methoden wie Kundenzeitung, Imageflyer usw. äußerst preiswert, weites gehend automatisierbar und auch noch einfach in seiner Wirkung messbar. Folgende Statistiken verdeutlichen dies eindrücklich.

Wertewandel im Verkauf – Strategien für eine neue Zeit

Googelt man nach dem Begriff Wertewandel bekommt man ca. 300.000 Antworten. So beschreibt Wikipedia den Begriff Wertewandel als Wandel gesellschaftlicher und individueller Normen und Wertvorstellungen, wobei Wertvorstellungen (kurz Werte) u.a. subjektive Haltungen einzelner oder einer ganzen Gesellschaft sind. Bewusst habe ich die thematisch entscheidenden Begriffe fett markiert. In diesem Artikel geht es um sich stetig […]

Der Tempel der tausend Spiegel

„Ein Hund hatte von dem Tempel der tausend Spiegel gehört. Er wusste nicht, was Spiegel sind, aber er wollte den Tempel sehr gerne besuchen. Nach einer langen Reise kam er dort an und lief die Stufen hinauf. Als er durch die Eingangstür getreten war, blickten ihn aus tausend Spiegeln tausend Hunde an. Er freute sich […]

Als ich mich selbst zu lieben begann…

  „Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist – von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich: Das nennt man SELBST-BEWUSST-SEIN.

Gunther Schmidt und hypnosystemische Konzepte

gsunddirk_kleinerIch hatte heute Abend die hervorragende Möglichkeit, einem Vortrag oder eher Workshop von Gunther Schmidt beiwohnen zu dürfen. Gunther Schmidt gilt als der Wegbereiter, wenn nicht sogar Begründer hypnosystemischer Konzepte in Therapie und auch Coaching in Deutschland.

Die Nähe und die vielen Ähnlichkeiten zu NLP-Methoden sind dabei wenig verwunderlich, sind doch die Ansätze und viele Grundannahmen nahezu gleich, auch wenn manchmal andere Worte dafür verwendet werden. Gunther Schmidt (geb. 1945) lernte Entscheidendes seiner Arbeit noch live bei Milton H. Erickson (Hypnose), welcher ja auch für NLP Pate stand bzw. modelliert wurde.

Ein Brief an das Verkäuferteam eines Kunden …

Hallo liebe ***, eben lese ich einen Artikel im Stern (Nr 32 vom 01.08.2013) über Handytarife und die Qualität von Verkaufsgesprächen in einem hart umkämpften Markt. Auszug1: „81 Millionen Bundesbürger besitzen bereits 115 Millionen Mobilfunk-SIM-Karten – da fällt es den Verkäufern – nicht nur im Base-Shop – zunehmend schwerer, Beute zu machen.“