Spezialisierung für Versicherungsmakler – JA oder NEIN

Ein Artikel aus der Reihe „Lasse Deinen Kunden einkaufen! – Strategien für einen neue Zeit“ von Dirk Spengler

Die Frage „Spezialisierung Ja oder Nein“ stellt sich einem Unternehmer immer wieder.
Die Antwort könnte sein: JEIN. Diese Meinung vertreten zumindest 10 Makler, welche sich erstmals am 22.04.2014 in Leipzig zu einem 3-teiligen Workshop unter meiner Leitung zusammengefunden haben. („Lasse Deinen Kunden einkaufen! – Strategien für eine neue Zeit“ mit freundlicher Unterstützung der Barmenia – VD Leipzig)

Das JA steht dabei für die grundlegenden Vorteile einer Spezialisierung zumindest auf bestimmte Branchen, Sparten oder auch Regionen – Das NEIN steht für die nicht unbedingte Notwendigkeit einer absoluten Spezialisierung, denn auch diese birgt Risiken und Nachteile.

Weiterlesen

Mut ist nur ein Anagramm von Glück

Guten Morgen,

schon seit einiger Zeit kursiert ein klasse Video einer Bremer Psychologiestudentin und „Slammerin“. Aufgenommen im Mai 2013 beim Bielefelder Hörsaal-Slam spricht Julia Engelmann über Dinge, die uns alle bewegen, darüber, wie war manchmal Dinge nicht tun und uns später darüber ärgern, darüber, was wir uns alle wohl im Alter selbst sagen wollen:

Weiterlesen

Neue Studie: Newsletter sind 40 mal wirksamer als Facebook und Twitter zusammen

Heute las ich eine hochinteressante Studie von McKinsey aus dem Jahre 2013 und ich möchte diese Erkenntnis gern mit Dir teilen:

E-Mail-Marketing (Kunden-Newsletter) sind 40 mal wirksamer als Facebook und Twitter zusammen

SVG_Email_marketing

Weiterlesen

Webinare – Das Verkaufsgespräch 3.0

Vielleicht kennst Du es aus Deinen Kundengesprächen oder auch selbst als Kunde – Kunden wollen sich heute nichts mehr verkaufen lassen – Kunden sind zunehmend informiert, wissen was Sie wollen. Sie kommem mit recht konketen Vorstellungen und wollen einkaufen, wenn es passt.
verkauf_webinare
Weiterlesen

Das Wunder des Lebens – Mein zweiter Sohn ist geboren :-)

Gestern, am 03.12.2013 um 8.19 Uhr erblickte mein zweiter Sohn Connor Maximilian das Licht der Welt. Zwar 4 Wochen zu früh, aber er ist ein kerngesunder kleiner Mini-Mann – und – wie jeder Vater wohl sagt – zuckersüß 🙂
Weiterlesen

Professionelles Newsletter- & Social-Media-Marketing als Kundenbindungs- & Cross-Selling-Instrument

Professionelles Newsletter-Marketing ist das in vielen Branchen am meisten unterschätze Kundenbindungsinstrument, sowohl in seiner kurz- als auch und vor allem in seiner langfristigen Wirkung. Dabei ist es gerade im Vergleich zu anderen Kundenbindungs-Methoden wie Kundenzeitung, Imageflyer usw. äußerst preiswert, weites gehend automatisierbar und auch noch einfach in seiner Wirkung messbar.

Folgende Statistiken verdeutlichen dies eindrücklich.

email-marketing-studie-d
Weiterlesen

Wertewandel im Verkauf - Kunden kaufen heute anders

Wertewandel im Verkauf – Strategien für eine neue Zeit


Googelt man nach dem Begriff Wertewandel bekommt man ca. 300.000 Antworten. So beschreibt Wikipedia den Begriff Wertewandel als Wandel gesellschaftlicher und individueller Normen und Wertvorstellungen, wobei Wertvorstellungen (kurz Werte) u.a. subjektive Haltungen einzelner oder einer ganzen Gesellschaft sind. Bewusst habe ich die thematisch entscheidenden Begriffe fett markiert.

In diesem Artikel geht es um sich stetig weiter verändernde Einstellungen, Haltungen und Wertvorstellungen unserer Kunden jetzt und in der Zukunft („Der Kunde 3.0“) – und – es geht um Lösungen, um Strategien für eine neue Zeit.

wertewandel_im_verkauf_1
Weiterlesen

Der Tempel der tausend Spiegel

Hund und Spiegel„Ein Hund hatte von dem Tempel der tausend Spiegel gehört. Er wusste nicht, was Spiegel sind, aber er wollte den Tempel sehr gerne besuchen. Nach einer langen Reise kam er dort an und lief die Stufen hinauf. Als er durch die Eingangstür getreten war, blickten ihn aus tausend Spiegeln tausend Hunde an. Er freute sich und wedelte mit dem Schwanz. Da freuten sich auch in den Spiegeln tausend Hunde und wedelten mit dem Schwanz.

Weiterlesen

Als ich mich selbst zu lieben begann…

 

„Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist – von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man SELBST-BEWUSST-SEIN.


Weiterlesen

Gunther Schmidt und hypnosystemische Konzepte

Ich hatte heute Abend die hervorragende Möglichkeit, einem Vortrag oder eher Workshop von Gunther Schmidt beiwohnen zu dürfen. Gunther Schmidt gilt als der Wegbereiter, wenn nicht sogar Begründer hypnosystemischer Konzepte in Therapie und auch Coaching in Deutschland.

Die Nähe und die vielen Ähnlichkeiten zu NLP-Methoden sind dabei wenig verwunderlich, sind doch die Ansätze und viele Grundannahmen nahezu gleich, auch wenn manchmal andere Worte dafür verwendet werden. Gunther Schmidt (geb. 1945) lernte Entscheidendes seiner Arbeit noch live bei Milton H. Erickson (Hypnose), welcher ja auch für NLP Pate stand bzw. modelliert wurde.

Weiterlesen